Du bist eine Konstante!

Und Konstanten sind wertvoll.

Auf Konstanten kann man wunderbar ein nachhaltiges Unternehmen aufbauen.

Ein legendäres Beispiel sind z.B. die KONSTANTEN GRUNDBEDÜRFNISSE eines Menschen. Wenn Du Dein Unternehmen auf ein konstantes Grundbedürfnis Deiner Zielgruppe ausrichtest (z.B. Erfolg, Freude, Sicherheit), dann ist das auf Dauer viel nachhaltiger als wenn Du Dich auf ein Produkt oder eine Dienstleistung festlegst.

Eine besonders spannende Konstante bist DU!

Ausnahmsweise ist es mal von Vorteil, dass wir Menschen und so schwer tun beim Verändern. Selbst wenn jemand veränderungsfähig ist, geht das sehr langsam.

Das bedeutet für Dich:

Es lohnt sich, dass Du Dich selbst kennen lernst.

Und dann Dein Unternehmen so entwickelst, dass es zu Dir passt. Dass Deine Stärken zur Geltung kommen. Dass Deine Schwächen nicht zum Tragen kommen. Dass Dein Grundmotiv Dein Unternehmen beschleunigt. Und Deine Komplexe nicht das Wachstum Deines Unternehmens hemmen.

 

Datenschutz ist eine gute Sache, ich halte mich selbstverständlich daran. Deine E-Mail ist bei mir gut aufgehoben und Du kannst Dich per E-Mail oder in jedem Newsletter mit einem Klick abmelden und Deine E-Mail wird dann gelöscht.

Scroll to Top