NEUSTARTS – warum es sich lohnt, viele davon in Dein Leben einzubauen.

Einmal im Jahr setze ich meinen PC komplett neu auf. Er läuft dann wieder schneller. Es sind definitiv keine Viren drauf. Und ich installiere nach und nach wieder nur die Progamme, die ich auch wirklich brauche.

Dieser Neustart ist nicht nur sinnvoll, sondern gibt mir auch Energie. Auf einer tieferen Ebene. Ich selbst fühle mich nämlich nebenbei auch frischer und aufgeräumter.

Es gibt viele Möglichkeiten des Neustarts im Alltag.

  • Ich kann meine Website neu aufsetzen. Meinen PC. Mein Handy.
  • Ich kann meinen PC am Abend herunterfahren und nicht in den Ruhe- oder Energiesparmodus. Dadurch beginne ich jeden Tag neu statt beim Vortag weiter zu machen.
  • Ich kann einen Mittagsschlaf machen und dadurch zweimal neu in den Tag starten.
  • Ich kann die Wohnung wechseln. Die Stadt. Das Land.

Auch lohnt es sich, sich ab und an mal hinzusetzen und einen Neustart zu visionieren, einen geistigen Neustart sozusagen.

Wenn ich noch einmal bei Null anfangen könnte: Was würde ich jetzt machen? Wie würde ich sein? Was würde ich besitzen? Wie wäre mein Freundeskreis?

Im Business hilft häufig auch das DENKEN VON NULL an. Ich versuche, Konventionen über Bord zu werfen. Mich jenseits dessen, was Andere machen und was ich bisher gemacht habe, zu fragen:

Was kann meinem Kunden helfen, sein Problem zu lösen?

Datenschutz ist eine gute Sache, ich halte mich selbstverständlich daran. Deine E-Mail ist bei mir gut aufgehoben und Du kannst Dich per E-Mail oder in jedem Newsletter mit einem Klick abmelden und Deine E-Mail wird dann gelöscht.

Scroll to Top